KSM

Titus-Shanghai konnte sich vorzeitig den Meisterschaftstitel der Rotax Max Mini Deutschland beim Rennen in Wackersdorf sichern! Anfängliche Set Up Probleme führten dazu, dass es nicht möglich war um eine gute Einstellung zu finden.
Erst am Samstagabend konnten die Probleme behoben werden und das Warm Up am Sonntag zeigte, dass Titus gut in das Rennen einsteigen kann. Das Zeitfahren verlief verhalten und Titus sicherte sich den siebten Startplatz. Im Prefinal fuhr Titus auf den zweiten Rang und sicherte sich so wertvolle Meisterschaftspunkte. Im Finallauf führte Titus das Rennen in der dritten Runde an, machte einen Fahrfehler, und verlor so wertvolle Punkteränge. Das Wackersdorf Rennen, und der Punktevorsprung, verhalf zum vorzeitigen Meisterschaftschaftstitel Rotax Max Mini Meister RMC Deutschland!
Titus Shanghai bedankt sich herzlichst bei Thomas Neubert und dem KSM Team für die Unterstützung und das Erreichen des Meisterschaftstitel.[slickr-flickr tag=”Wackersdorf03082014″ type=”gallery” descriptions=”on” size=”original” thumbnail_scale=”120″]

RMC DE #5, Wackersdorf, 3. August 2014

Beitragsnavigation


2 Gedanken zu „RMC DE #5, Wackersdorf, 3. August 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.