wohlen-aus-Fahrersicht

Am ersten Dunlop Cup Rennen am Ostermontag den 9. April 2012 in Wohlen AG, Schweiz, konnte ich das Rotax Mini Rennen gewinnen. Obwohl es am Morgen sehr kalt war erzielte ich die Bestzeit beim Zeitfahren, sowie je die Pole Position bei den Qualifikationsläufen sowie im Final. Ich profitierte davon, dass sich bei der Startaufstellung, hinter mir, ein Durcheinander ergab und gewann das Rennen mit über einer halben Runde Vorsprung. Als Preis gab es einen Satz Kart Pneus!
Die Bildergallerie dazu:[slickr-flickr tag=“dunlopcup12012″ type=“gallery“ descriptions=“on“ class=“shutterset“ size=“original“ thumbnail_scale=“120″]
Titus Shanghai in Slow Motion beim Dunlop Cup:

Startaufstellung – Titus in Pole Position:

.. und hier ein ein paar Runden aus der Rennfahrersicht:

Dunlop Cup #1 Wohlen 2012

Post navigation


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>